„Wer zu lange wartet, sieht mit seinen Jugendträumen ziemlich alt aus.“

Share Project :

Für eine Ausstellung in London, die Ogilvy in Kooperation mit der Gallerie Illustrative e.V. Berlin organisiert hat, sollten junge KünstlerInnen ein kritisches Bild der Gesellschaft zeichnen. Ich habe mich mit dem Thema beschäftigt, dass auch Frauen sich in unserer karrieregeilen Welt immer mehr ausschließlich über beruflichen Erfolg definieren. Und auf der verzweifelten Suche nach sozialer Anerkennung diesem Ziel sämtliche Bedürfnisse unterordnen – im Glauben, Versäumtes später immer noch nachholen zu können. Schließlich gaukelt die moderne Gesellschaft ihnen tagtäglich ewige Jugend vor. Leider erweist sich das als Illusion. Mein Bild “Wasted Youth” zeigt daher ein verstörendes Sammelsurium betagter Damen, die ihre viel zu lange verschobenen Wünsche nach sexueller Attraktivität, Mutterschaft und jugendlicher Rebellion trotz ihres hohen Alters unbedingt noch ausleben möchten.

More Work

© Copyright by Ksenia Friesen

MORE STUFF